Aktuelles

Vorstellung des neuen Trainer Thomas Schneider und aktuelle News aus der Vorbereitung für die Frühjahrssaison 2017.

Der Skilift Gangsterleiten ist ab sofort in Betrieb!

Betriebszeiten morgen Sonntag, 15.01.2017 von 13:00 - 16:30 Uhr!

Betriebszeiten Montag-Freitag: 13:30 Uhr - 16:30 Uhr
Samstag-Sonntag: 13:00 - 16:00 Uhr

Derzeit TOP Bedingungen auf der Gangsterleiten im Yspertal!

Hier können Sie Fotos von der manuellen Pistenpräperierung sehen.

Am Tag 2 fand zunächst das Nachwuchsturnier der U14 der Mädchen statt. Dabei setzt sich eine Auswahl der JHG West klar vor dem SV Yspertal durch.

Am 6.1.2017 fand in der Sporthalle Yspertal das Nachwuchshallenturnier statt. Nachwuchsmannschaften aus der U8, U11 und U13 matchen sich am Parkett um den Sieg. Am Nachmittag/Abend fand dann auch noch das Damenturnier statt, welches die Mannschaft aus Ardagger für sich entscheiden konnte.

Der alljährliche Ausflug des SV Yspertal fand von 10.-11.12.2016 statt und führte uns zum wiederholtem Male nach Wagrain. Im Zuge dessen, wurden auch Vereinsmeisterschaften im Skifahren und Snowboarden ausgetragen, die im Gegensatz zu den letzten Rennen nicht auf der Gangsterleitn stattfanden sondern auf dem Grafenberg in Wagrain.

Am Freitag dem, 25. November wurde das neunte Pokerturnier des SV Yspertal veranstaltet. Dabei konnte sich Markus Affengruber gegen mehr als 25 Teilnehmer durchsetzen. Nach einer Spielzeit von mehr als 4 Stunden bezwang er in einem spannenden Finale Matthias Wagner (2.Platz). Dem Pokerchampion 2016 wurde von den Poker-Ikonen Lukas Enengel und Robert Schlager ein Pokal, eine Urkunde und ein üppiges Preisgeld übergeben.

Der SV Yspertal veranstaltet zum 10. das Yspertaler Hallenmasters am 7. Jänner 2017 ab 15 Uhr.
Am 6. und 7. Jänner 2017 findet das Nachwuchshallenturnier jeweils ab 9 Uhr statt.

Das Spitzenspiel gegen Waldhausen endet mit 1:1 Unentschieden. Die Yspertaler fanden in den ersten Minuten überhaupt nichts ins Spiel wurden aber im Verlauf der ersten Halbzeit immer besser. Neben einigen Chancen der Waldhausener, war ein Stangenschuss von Marko Kolundzija die beste Chance der Heimmannschaft. Die zweite Halbzeit blieb weiter spannend und beide Teams hatten gute Chancen. Nach 55. Minuten erzielte Manuel Grufeneder nach einer Nachlässigkeit im Mittelfeld und der Abwehr das 1:0 für die Gäste. Der SVY gab aber nicht auf und konnte nach dem Ausschluss von Mate Seböck (78.) durch einen Freistoß von Srdan Glisic den Ausgleich erzielen. In der Folge hatte  man noch einige Chancen auf den Sieg, scheiterte aber zweimal (Lattenschuss, Schagerl-Kopfball) an dem an diesem Tag überragenden Torhüter Sebastian Aigner.

Der SV Yspertal bedankt sich bei der Bäckerei Ballwein für die Matchballspende im Spitzenspiel gegen Waldhausen! Vielen Dank!

Fotos von der Matchballspende...

Videos & Berichte:

Bericht Ligaportal

Tore & Chance vom Spiel (Fanreport)

Details Reserve: NOEFV

Details KM: NOEFV

Nach der Derbyschlappe gegen St. Oswald gelang den SVY eine gelungene Wiedergutmachung gegen Weiten. Die Mannschaft erzielte nicht weniger als 7 Tore und ließ den SV Weiten somit keine Chance. Die Tore erzielten Eder Michael, Eder Christian (3x) und Srdan Glisic(3x).

Die U23 konnte ebenfalls klar mit 6:1 gewinnen, wobei wir recht herzlich Daniel "Zwitschi" Eder gratulieren, der nicht nur die ersten Tore für den SV Yspertal erzielen konnte, sondern gleich einen Hattrick schaffte.

Weiters wollen wir uns recht herzlich bei Frau Vizebürgermeisterin Veronika Schroll bedanken, die bei diesem Heimspiel den Matchball spendete.

Foto...

Details Reserve: NOEFV

Details KM: NOEFV

Der SV Yspertal gewinnt das Heimderby gegen Nöchling knapp mit 2:1.
Wir bedanken uns recht herzlich bei der Matchpatronanz bei der Fa. Moser Wurst.

Sponsoren